Teilen

Wissen Sie wirklich,
was vor der Haartransplantation
zu beachten ist?

Wenn Sie mit einer Eigenhaarverpflanzung möglichst gute Ergebnisse erreichen wollen, sind wichtige Ratschläge vor der Haartransplantation zu beachten. Wir fassen zusammen, wie Sie geeignete Spezialisten für die Haarimplantation finden und versorgen Sie mit entscheidenden Tipps zur Vorbereitung. Hierbei thematisieren wir den empfehlenswerten Lebensstil und raten bei spezifischen Fragen im Einzelfall immer zur Kontaktaufnahme mit Ihrem Haarspezialisten.

Inhaltsverzeichnis

Vor der Haartransplantation zu beachten: Die Suche nach Ihrem Experten

Während Sie für eine Haarverpflanzung kompetente Experten suchen, sind die folgenden Entscheidungshilfen vor der Haartransplantation zu beachten:

Mehr erfahren durch Recherche im Internet

Insofern in Ihrem Bekanntenkreis niemand Erfahrungen mit Haarimplantationen gesammelt hat und Mundpropaganda Ihnen somit keine Informationen bietet, stoßen Sie im Internet durch die passenden Suchwörter schnell auf eine große Auswahl an Haarkliniken.

Erfahrungsberichte anderer Patienten lesen

Eine Haarverpflanzung ist für Patienten ein emotionales Erlebnis. Viele Menschen berichten über die eigene Erfahrung ausführlich im Internet oder in sozialen Medien. Authentische Berichte verschaffen Ihnen einen Eindruck über die Kompetenz der Haarkliniken und positive Resultate. Außerdem geben ehemalige Patienten gerne Ratschläge, was vor einer Haartransplantation zu beachten ist. Vorher-Nachher-Berichte mit Bildern und Videos geben Ihnen einen besonders realitätsnahen Einblick.

Vereinbarung von kostenlosen Erstgesprächen

Zahlreiche Haarkliniken bieten Ihnen die Chance, ein kostenloses Erstgespräch zu vereinbaren. Hierbei lernen Sie Experten kennen und können auch all Ihre Fragen stellen. Eine spezifische Beratung zu Ihrem individuellen Einzelfall erleichtert die Entscheidungsfindung, wenn allgemeine Informationen über Haartransplantationen unzureichend sind.

Objektive Vergleiche mit Kostenvorschlägen

Vor Kostenfallen schützen Sie sich mit, konkreten Preisvorschlägen der Anbieter.
Top Haarkliniken nennen Ihnen gerne verlässliche Angaben zu den Kosten einer Haarimplantationen mit unterschiedlichen Methoden. Mit Gesamtpaketen profitieren Sie davon, den finanziellen Rahmen transparent abstecken zu können.

Gesunder Lebensstil als das A und O

Weil ein gesunder Lebensstil im Vorfeld der Haarverpflanzung sprichwörtlich das A und O ist, sind unter anderem die folgenden Tipps vor der Haartransplantation zu beachten:

Preis berechnen
Mit unserem Online-Assistenten in unter 2 Min. den Preis berechnen

Schon anhand weniger Fragen berechnen Ihnen unsere Experten Ihren ganz persönlichen Behandlungspreis, natürlich völlig kostenlos und unverbindlich.

Frühzeitiger Verzicht auf das Rauchen

Im Rahmen einer Haarimplantation stellt das Rauchen ein besonders großes Problem dar. Der Nikotin-Konsum gefährdet die Wundheilung und den reibungslosen Ablauf der Eigenhaarverpflanzung.

Nässen und Blutungen treten während der Haartransplantation bei Rauchern häufiger auf als bei Nichtrauchern. Hierdurch wird die Operationsdauer erheblich verlängert. Entnommene Haarfollikel sind deshalb länger außerhalb des Körpers als ursprünglich vorgesehen. Das kann Einfluss auf die Anwuchsrate haben.

Spätestens in den letzten zwei Tagen vor der Haarverpflanzung muss das Rauchen ein absolutes Tabu bleiben. Je früher Sie auf ungesunden Tabak verzichten, desto mehr steigen Ihre Chancen auf überzeugende und ästhetische Ergebnisse einer Haarimplantation.

Kein Alkohol mindestens eine Woche vor der Haarverpflanzung

Spätestens in den letzten zwei Tagen vor der Haarverpflanzung sollte das Rauchen ein absolutes Tabu bleiben. Je früher Sie auf ungesunden Tabak verzichten, desto besser sind die Chancen auf perfekte Ergebnisse.

Sobald beim Setzen der kleinen Kanäle für das zu transplantierende Haar die Kopfhaut leicht blutet, könnte der vorige Alkoholkonsum Komplikationen verursachen.

Vermeidbare Schmerzen im Verlauf der Eigenhaarverpflanzung sind ebenfalls eine denkbare Folge von Alkoholgenuss.

Die Dosierung eines Anästhetikums fällt Spezialisten ganz besonders schwer, nachdem ein Patient den konsumierten Alkohol im Vorgespräch einfach verschwiegen hat. Die Unehrlichkeit kann daraufhin Nebenwirkungen verursachen.

Vermeidung von Medikamenten mit Nebenwirkungen

Der richtige Umgang mit Medikamenten ist wegen potenzieller Nebenwirkungen unbedingt vor der Haartransplantation zu beachten. Insofern Sie gesund sind und nicht zwingend bestimmte Tabletten benötigen, ist der Verzicht auf problematische Arzneien im Vorfeld des Eingriffs alternativlos.

Wenn der Hausarzt Ihnen Medikamente dauerhaft verordnet, sollten Sie die Notwendigkeit und den Einfluss auf Haarimplantationen mit allen beteiligten Medizinern genau abklären. Innerhalb der letzten beiden Wochen vor der Eigenhaarverpflanzung stellen beispielsweise entzündungshemmende und blutverdünnende Arzneien eine ernsthafte Gefahr dar.

Bevor Sie irgendein Medikament im Vorfeld der Operation einnehmen, halten Sie unbedingt Rücksprache mit dem behandelnden Spezialistenteam.

Ausgewogene und gesunde Ernährung für die Nährstoff-Versorgung

Vor der Haartransplantation spielt eine ausgewogene und gesunde Ernährung auch eine äußerst wichtige Rolle. Eine ausreichende Versorgung Ihres Körpers mit Nährstoffen und Mineralien ist unverzichtbar.

Das ist besonders beachtenswert, falls ein Nährstoffmangel zuvor zum Haarausfall geführt hat. Bestimmte Kräuter und Pflanzen mit blutverdünnenden Auswirkungen dürfen wiederum auf keinen Fall auf dem Speiseplan stehen.

Am Behandlungstag ist zudem kurzfristig beispielsweise der Verzicht auf koffeinhaltige Getränke ratsam.

Besonderer Schutz der Kopfhaut vor der Haarimplantation

Es ist sehr wichtig, dass Sie Verletzungen und Beeinträchtigungen der Kopfhaut in den Wochen vor der Eigenhaarverpflanzung mit außergewöhnlicher Vorsicht möglichst ausschließen.

Aktivitäten mit Kopfstoß-Gefahr sollten Sie beispielsweise im Zweifelsfall unterlassen. Außerdem empfehlen Experten, direkte Sonneneinstrahlung auf die Kopfhaut in der Vorbereitungsphase zu meiden.

Preis berechnen
Mit unserem Online-Assistenten in unter 2 Min. den Preis berechnen

Schon anhand weniger Fragen berechnen Ihnen unsere Experten Ihren ganz persönlichen Behandlungspreis, natürlich völlig kostenlos und unverbindlich.

Möglichst ideale Vorbereitung durch gute Recherche

Während Sie sich möglichst ideal auf Haarverpflanzungen vorbereiten möchten, ist eine gute Recherche der Schlüssel zum Erfolg.

Dadurch finden Sie für Ihren Einzelfall viele spezifische Informationen, die vor der Haartransplantation zu beachten sind. Wenn lange Texte verwirrend wirken, sind vielleicht auch Videos bei der Klärung der offenen Fragen sehr nützlich.

Dann lohnt sich ein Blick auf den YouTube-Kanal von Bank of Hair ganz besonders.

Klärung der letzten Fragen mit den Haarspezialisten

Allgemeine Informationen geben Ihnen nie alle Fakten, die vor der Haartransplantation zu beachten sind. Ihre individuelle Vorgeschichte, Ihr Gesundheitszustand und der Umfang der Eigenhaarverpflanzung beeinflussen die ideale Vorbereitung maßgeblich.

Falls Sie außergewöhnliche Symptome feststellen oder Bedenken entstehen, dürfen Sie Probleme nicht einfach ignorieren.

Kompetente Haarspezialisten sind dazu in der Lage, detailliert auf Ihren speziellen Einzelfall einzugehen und Ihnen äußerst nützliche Informationen zu liefern. Bei der Bank of Hair steht Ihnen hierfür der 24/7-Patientenservice zur Verfügung.

Fazit: Exzellente Vorbereitung als Chance auf hervorragende Ergebnisse

Es gibt zahlreiche Fakten und Tipps, die für alle Patienten unbedingt vor der Haartransplantation zu beachten sind. Bei der Suche nach einer Haarklinik helfen Ihnen unterschiedliche Quellen im Internet, kostenlose Erstberatungen und verlässliche Kostenvorschläge entscheidend weiter.

Darüber hinaus ist es in der Vorbereitungszeit ganz besonders bedeutend, dass Sie mit einem gesunden Lebensstil die Voraussetzungen für eine erfolgreiche Eigenhaarverpflanzung schaffen.

Das Rauchen und der Alkohol bleiben in der letzten Phase ein absolutes Tabu, während zugleich eine ausgewogene Ernährung sowie der Schutz der Kopfhaut unverzichtbar sind.

In wichtigen Beratungsgesprächen für Ihren individuellen Einzelfall besteht zudem die Gelegenheit, über Risiken von Medikamenten und anderen Besonderheiten vor der Haarverpflanzung zu reden.

BANK OF HAIR

kostenlose haaranalyse

Klicke auf den Button und erhalte in nur 2 Minuten deinen individuellen Behandlungspreis!